Zeichen und Wunder?

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Christopher Monger
    Drehbuch Christopher Monger
    Kamera Gabriel Beristan
    Schnitt Eva Gardos
    Musik Michael Storey
    Produktion Caldecot Chubb, Ron Bosman für Epic

    Darsteller

    Tante Zena Shirley MacLaine
    Kay Teri Garr
    Joe Clancy Brown
    Mullins Vincent Schiavelli
    Emily Hillary Wolf
    Eddie Colin Baumgartner
    Pfarrer Stevens John Bedford Lloyd

    Kritiken

    Lexikon des internationalen Films: Hintergründige schwarze Komödie mit dezenten kritischen Untertönen und einer brillanten Hauptdarstellerin.

    AZ: In dieser Skurrilkomödie ... überlagern sich britischer Schwarzhumor und amerikanischer Naiv-Frohsinn, Spinnerwitz und Provinzgemüt. ... Ein freundliches Simsalabim-Filmchen, eingebettet ins Zeitbild der frühen sechziger Jahre.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Waiting For The Light
    Jahr/Land 1989 / USA
    Genre Komödie
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 94 Minuten
    Kinostart 14. Juni 1990