Vernascht

    Aus Film-Lexikon.de

    Jonathan, Brad, und Zeke betreiben ein äußerst sportliches Hobby: Bis sie ihre Traumfrau gefunden haben, wollen sie so viele Mädels flachlegen, wie ihre Kondition es ihnen erlaubt - und sie sind es gewohnt, als Sieger vom Feld zu gehen. Die Jungs haben ihren Spaß, bis sie unabhängig voneinander eines Tages auf die Traumfrau Mia treffen, die ihre eigene Auffassung von amouröser Freizeitgestaltung hat und dabei cooler ist als sie alle zusammen ...



    Filmstab

    Regie Peter M. Cohen
    Drehbuch Peter M. Cohen
    Kamera Peter B. Kowalski
    Schnitt Tom McArdle
    Musik Michael Montes
    Produktion Peter M. Cohen für Destination Films, HI-REZ-Films

    Darsteller

    Mia Amanda Peet
    Brad Brian Van Holt
    Jonathan Jonathan Abrahams
    Zeke Zorie Barber
    Eric Judah Domke
    Liz Callie Thorne

    Kritiken

    Dirk Jasper: Der junge Regisseur und Drehbuchautor Peter M. Cohen legt mit "Whipped" eine freche und flotte Großstadt-Komödie vor, die nicht nur mit einer erfrischend modernen Variante der Femme fatale aufwartet, sondern ein wahres Feuerwerk an Wortwitz, überraschenden Wendungen und Situationskomik aufbietet.

    Cinema 2001-01: Drei naive Verbalerotiker verlieben sich in dieselbe Frau und versuchen, sie zu begatten. Wer seinen sexuellen Wortschatz ausbauen will, ist in dieser stumpfsinnigen Fäkal-Komödie genau richtig.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Whipped!
    Jahr/Land 2000 / USA
    Genre Komödie
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 82 Minuten
    Kinostart 28. Dezember 2000