Unbroken

    Aus Film-Lexikon.de

    14043 plakat.jpg

    Unbroken ist die Geschichte des Olympioniken und Kriegshelden Louis „Louie“ Zamperini (Jack O’Connell), der, zusammen mit zwei anderen Besatzungsmitgliedern, nach einem Flugzeugabsturz im zweiten Weltkrieg 47 Tage auf einem Schlauchboot überlebte, nur um von der japanischen Marine gefangen genommen zu werden.





    Filmstab

    Regie Angelina Jolie
    Drehbuch Joel Coen, Ethan Coen, Richard LaGravenese, William Nicholson
    Vorlage Laura Hillenbrand
    Kamera Roger Deakins
    Schnitt Tim Squyres, William Goldenberg
    Musik Alexandre Desplat
    Produktion Matthew Baer, Angelina Jolie, Erwin Stoff, Clayton Townsend

    Darsteller

    Hugh „Cup“ Cuppernell Jai Courtney
    Louis Zamperini Jack O’Connell
    Francis „Mac“ McNamara Finn Wittrock
    Russell Allen 'Phil' Phillips Domhnall Gleeson
    John Fitzgerald Garrett Hedlund
    Louise Zamperini Maddalena Ischiale
    Miller Luke Treadaway

    Kritiken

    www.filmstarts.de Andreas Staben: Die Faszination der wahren Geschichte von Louis Zamperini findet in diesem perfekt produzierten, aber wenig emotionalen Leidensdrama nur ansatzweise den Weg auf die Leinwand.

    www.gamona.de Peter Osteried: Alle schielen auf den Oscar, aber wirklich oscarwürdig ist an diesem Film leider gar nichts.

    www.taz.de Andreas Busch: Die dramaturgischen Mängel machen "Unbroken" zu einem doppelten Ärgernis. Am Ende zeigt Jolie Archivaufnahmen des echten, damals über 80-jährigen Zamperini bei seinem Fackellauf von Nagano. Dass man bei diesen Bildern unweigerlich an Dieter Hallervorden und "Sein letztes Rennen" denken muss, hat nichts mit Häme zu tun. Es sagt nur sehr viel über das Niveau dieses katastrophalen Films.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 2014 Bester Ton Jon Taylor, Frank A. Montaño, David Lee
    nom 2014 Beste Kamera Roger Deakins
    nom 2014 Bester Tonschitt Becky Sullivan, Andrew DeCristofaro


    Wertungen

    2.3 Sterne
    3 Bewertungen
    Jahr/Land 2014 / USA
    Genre Drama / Krieg / Biografie
    Film-Verleih Universal Pictures
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 137 Minuten
    Kinostart 15. Januar 2015