True Story - Spiel um Macht

    Aus Film-Lexikon.de

    14138 plakat.jpg

    Als der in Ungnade gefallene New Yorker Times Reporter Michael Finkel (Jonah Hill) dem des Mordes angeklagten Christian Longo (James Franco) begegnet, beginnt ein mörderisches Katz- und Maus-Spiel. Denn Longo hat Finkels Identität angenommen. Und Finkel will um jeden Preis die Wahrheit von Longos Geschichte herausfinden. Es beginnt eine schonungslose Jagd um Mord, Liebe, Betrug und Erlösung…





    Filmstab

    Regie Rupert Goold
    Drehbuch David Kajganich, Rupert Goold
    Vorlage Michael Finkel
    Kamera Masanobu Takayanagi
    Schnitt Nicolas De Toth, Christopher Tellefsen
    Musik Marco Beltrami
    Produktion Anthony Katagas, Dede Gardner, Jeremy Kleiner

    Darsteller

    Michael Finkel Jonah Hill
    Christian Longo James Franco
    Jill Felicity Jones
    Mary Jane Longo Maria Dizzia
    Pat Frato Ethan Suplee
    Karen Hannen Gretchen Mol
    Greg Ganley Robert John Burke
    Cheryl Frank Betty Gilpin

    Kritiken

    www.filmstarts.de Christian Horn: Bei diesem thematisch spannenden, aber durchwachsen umgesetzten Tatsachen-Kammerspiel stehen sich ein hervorragender Jonah Hill und ein fehlbesetzter James Franco gegenüber.

    www.gamona.de Rajko Burchardt: Interessante Geschichte, die einen allenfalls unterdurchschnittlichen Film vorantreibt. Schade ums verschenkte Potenzial.


    Wertungen

    2.5 Sterne
    2 Bewertungen
    Original True Story
    Jahr/Land 2015 / USA
    Genre Drama / Thriller
    Film-Verleih 20th Century Fox
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 100 Minuten
    Kinostart 06. August 2015