Total Eclipse

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Agnieszka Holland
    Drehbuch Christopher Hampton
    Kamera Yorgos Arvanitis
    Schnitt Isabel Lorente
    Musik Jan A. P. Kaczmarek
    Produktion Jean-Pierre Ramsay Levi für Capitol Films / FIT Produktion / Portman - SFPC - K2

    Darsteller

    Mathilde Verlaine Romane Bohringer
    Arthur Rimbaud Leonardo DiCaprio
    Paul Verlaine David Thewlis
    Isabelle Rimbaud Dominique Blanc
    Isabelle als Kind Felicie Pasotti Cabarbaye
    Rimbauds Mutter Nita Klein
    Frédéric James Thieree
    Vitalie Emmanuelle Oppo
    Mme. Mauté De Fleurville Denise Chalem
    M. Mauté De Fleurville Andrzej Seweryn

    Kritiken

    TV Spielfilm 12/1996: Die fatale Liebe zwischen den Dichtern Rimbaud und Verlaine bildet die Basis für Agnieszka Hollands mißlungenen Versuch, eine zerstörerische Beziehung abzubilden.

    Cinema 06/1996: Nervtötende Biographie über zwei hysterische und arrogante Dichter.

    TV Hören und Sehen 28/1996: Wer's toll findet, wie sich Menschen psychisch zerfleischen, wird gut bedient; wer jedoch etwas über die literarische Bedeutung der beiden Lyriker (um 1870) erfahren möchte, wird enttäuscht!


    Wertungen

    3.7 Sterne
    3 Bewertungen
    Jahr/Land 1995 / Deutschland, Frankreich, UK
    Genre Melodram
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 110 Minuten
    Kinostart 13. Juni 1996