Tombstone

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie George P. Cosmatos
    Drehbuch Kevin Jarre
    Kamera William A. Fraker
    Schnitt Harvey Rosenstock, Roberto Silvi, Frank J. Urioste
    Musik Bruce Broughton
    Produktion Sean Daniel, John Fasano, Buzz Feitshans, William A. Fraker

    Darsteller

    Morgan Earp Bill Paxton
    Henry Hooker Charlton Heston
    Wyatt Earp Kurt Russell
    Johnny Ringo Michael Biehn
    Virgil Earp Sam Elliott
    Doc Holliday Val Kilmer
    Curly Bill Brocius Powers Boothe

    Kritiken

    cinema.de: In dem opulent ausgestatteten Neo-Western ist alles drin: Romantik, Action, Dramatik, Komik ­ nur fügt sich nichts so recht zusammen, und Timing und Tempo sind miserabel. Überzeugend sind die Fotografie und die Darsteller, allen voran Val Kilmer.

    filmstarts.de: „Tombstone“ ist ein moderner Hollywood-Western nach Maß. Trotz seines vergleichsweise geringen Budgets liefert er Wild-West-Unterhaltung auf hohem Niveau. Zwar wurde aus Gründen der Legendenbildung mit historischen Begebenheiten teilweise sehr frei umgegangen, dafür aber eine ideale Mischung aus Action, Romantik und Dialogwitz erreicht.