Theater des Grauens

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Douglas Hickox
    Drehbuch Anthony Greville-Bell
    Kamera Wolfgang Suschitzky
    Musik Michael J. Lewis

    Darsteller

    Edward Lionheart Vincent Price
    Edwina Lionheart Diana Rigg
    Peregrine Devlin Ian Hendry
    Trevor Dickman Harry Andrews
    Chloe Moon Coral Browne
    Solomon Psaltery Jack Hawkins
    George Maxwell Michael Hordern
    Meredith Merridew Robert Morley
    Mrs. Psaltery Diana Dors
    Inspector Boot Milo O'Shea
    Sergeant Dogge Eric Sykes

    Kritiken

    Dirk Jasper: Douglas Hickoxs' ebenso witzige wie boshafte Gruselkomödie mit Vincent Price als Schauermime lebt ganz vom Geist rabenschwarzen englischen Humors. "Theater des Grauens" ist eine schaurig-schöne Shakespeare-Version fürs Grusel-Genre und alles andere als ernstzunehmen. Grusel-Spezialist Vincent Price brilliert als amoklaufender Knattermime, mit dem die Poesie durchgeht; Regisseur Douglas Hickox schreckt seinerseits vor nichts zurück, um der mörderischen Geschichte immer wieder die überraschendste Wendung zu geben.