The Way Back - Der lange Weg

    Aus Film-Lexikon.de

    13375 Plakat.jpg

    "The Way Back – Der Lange Weg", erzählt die wahre Geschichte von sieben Gefangenen, die aus einem sowjetischen Arbeitslager fliehen und sich ihren Rückweg in die Freiheit auf einem langen Weg erkämpfen müssen. Die gefährliche Flucht soll Janusz, Mr. Smith, Valka, Zoran, Voss, Tomasz, Kazik und die junge Polin Irena, die sich unterwegs der Gruppe anschließt, von Sibirien durch die Mongolei nach Tibet und schließlich über den Himalaya ins sichere Indien führen. Doch der Weg ist lang und beschwerlich. Und nicht jeder von ihnen schafft es, die Eiseskälte im Himalaya, Sandstürme, Hunger und Durst zu überwinden. Kämpfend gegen die Gewalten der Natur und mit unglaublichem Überlebenswillen, entdecken sie den Wert des menschlichen Lebens und die wahre Bedeutung von Freundschaft.




    Filmstab

    Regie Peter Weir
    Drehbuch Peter Weir, Keith Clarke
    Vorlage Slavomir Rawicz
    Kamera Russell Boyd
    Schnitt Lee Smith
    Musik Burkhard Dallwitz
    Produktion Joni Levin, Peter Weir, Duncan Henderson, Nigel Sinclair

    Darsteller

    Janusz Jim Sturgess
    Mr. Smith Ed Harris
    Irena Saoirse Ronan
    Valka Colin Farrell
    Khabarov Mark Strong
    Voss Gustaf Skarsgård
    Kazik Sebastian Urzendowsky

    Kritiken

    spielfilm.de: Großer Cast, imposante Schauplätze und Naturaufnahmen, aber lahm umgesetzte Story, der es einfach nicht gelingt zuzupacken und zu fesseln.

    bz-berlin.de: Großes Kino, das unter die Haut geht!


    Wertungen

    5 Sterne
    1 Bewertungen
    Original The Way Back
    Jahr/Land 2010 / USA
    Genre Abenteuer
    Film-Verleih Splendid
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 30. Juni 2011