The Tuxedo - Gefahr im Anzug

    Aus Film-Lexikon.de

    10984 poster.jpg

    Vom Taxifahrer in Toronto zum Chauffeur eines Topagenten, den Playboy und Millionär Clark Devlin, ist es nur ein kleiner Schritt für Jimmy Tong. Es gibt nur eine Regel: Niemals den sündhaft teuren Smoking des Chefs berühren! Denn dieser mit bio- und gentechnologischen Mitteln angereicherte Anzug ist eine Geheimwaffe! Aber als Devlin außer Gefecht gesetzt wird, schlüpft Jimmy in diesen Anzug und übernimmt nichts ahnend einen Fall, bei dem er sich viel Ärger einhandelt. Plötzlich befindet er sich mitten in der gefährlichen Welt der Spionage und wird ungewollt zum Geheimagent. Mit viel Tempo jagt er durch Gebäude, von einem hohen Silo in die Tiefen eines Springbrunnens, plötzlich befindet er sich auf einer Bühne und übernimmt kurzerhand die Vertretung von James Brown, bis er im Hotelzimmer der sexhungrigen Freundin des Bösewichts landet. Jimmy bekommt Unterstützung im Kampf gegen das Verbrechen von der wunderschönen, aber sehr kratzbürstigen Wissenschaftlerin Dr. Delilah Blaine.



    Filmstab

    Regie Kevin Donovan
    Drehbuch Michael J. Wilson, Michael Leeson
    Vorlage Phil Hay, Matt Manfredi, Michael J. Wilson
    Kamera Glen Keenan, Stephen F. Windon
    Schnitt Craig Herring
    Musik Christophe Beck, John Debney
    Produktion Adam Schroeder, John H. Williams

    Darsteller

    Clark Devlin Jason Isaacs
    Jimmy Tong Jackie Chan
    Delilah 'Del' Blaine Jennifer Love Hewitt
    Steena Debi Mazar
    Diedrich Banning Ritchie Coster
    Dr. Simms Peter Stormare
    Cheryl Mia Cottet
    Mitch Romany Malco
    Rogers Daniel Kash
    James Brown James Brown

    Kritiken

    Cinema 12/2002: Die Handlung ist Nebensache, im Fokus steht einzig Jackie, der sich als Tor mit jungenhaftem Charme durch einzigartige Actionszenarien boxt ... Nicht nur sein Alter, auch unzählige Knochenbrüche haben dazu geführt, dass erstmals in einem Chan-Film mehr auf digitale Effekte als auf physische Akrobatik gesetzt wurde. Für Fans seines Frühwerks ein ernüchternder Befund.

    TV-Movie 25/2002: Auf Chans slapstickartige Kung-Fu-Artistik mußs man zwar diesmal rund 40 Minuten warten - dann aber lässt er es wieder wie gewohnt krachen. Die Chance zum Schieflachen gibts hingegen gleich von Anfang an. Vor allem die frivolen Sprüche zwischen ihm und sexy Jennifer Love Hewitt garantieren ein Riesenvergnügen.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original The Tuxedo
    Jahr/Land 2001 / USA
    Genre Action-Komödie
    Film-Verleih Universal Pictures International Germany GmbH
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 90 Minuten
    Kinostart 05. Dezember 2002