The Birth Of A Nation - Aufstand zur Freiheit

    Aus Film-Lexikon.de

    15405 plakat.jpg

    THE BIRTH OF A NATION – AUFSTAND ZUR FREIHEIT erzählt die wahre Geschichte von Nat Turner (Nate Parker), einem gebildeten Sklaven und Prediger, angesiedelt im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika 30 Jahre vor Ausbruch des amerikanischen Bürgerkriegs.

    Sein vom Bankrott bedrohter Besitzer Samuel Turner (Armie Hammer) nimmt das Angebot an, Nats Fähigkeiten als Prediger einzusetzen, um beruhigend auf rebellische Sklaven einzuwirken. Als Nat im Zuge seiner Tätigkeit Zeuge unzähliger Grausamkeiten wird – gegen ihn selbst, seine Frau Cherry (Aja Naomi King) und befreundete Sklaven, zettelt er einen Aufstand an in der Hoffnung, sein Volk in die Freiheit zu führen.





    Filmstab

    Regie Nate Parker
    Drehbuch Nate Parker, Jean McGianni Celestin
    Kamera Elliot Davis
    Schnitt Steven Rosenblum
    Musik Henry Jackman
    Produktion Jason Michael Berman, Aaron L. Gilbert, Preston L. Holmes, Nate Parker, Kevin Turen

    Darsteller

    Nat Turner Nate Parker
    Samuel Turner Armie Hammer
    Isaac Turner Dwight Henry
    Reverend Walthall Mark Boone Junior
    Nancy Turner Aunjanue Ellis
    Bridget Turner Esther Scott
    Elizabeth Turner Penelope Ann Miller
    Raymond Cobb Jackie Earle Haley

    Kritiken

    www.cinetastic.de Ronny Dombroski: Nate Parker präsentiert mit „The Birth of a Nation: Aufstand zur Freiheit“ einen sehr kompromisslosen Film, der insbesondere durch seine dargelegte Härte und gezeigte Gewalt in Erinnerung verbleiben wird.

    www.moviebreak.de Pascal Reis: Eine reine Geschmacklosigkeit. Die wutentbrannte Ägide, mit der Nate Parker hier zu Werke schreitet, birgt kein flammendes Plädoyer gegen Rassismus in sich, sondern offenbart sich als primitives Rape-and-Revenge-Geflecht, in dem sich Parker in der Rolle des Revoltenanführers Nat Turner selbstbesoffen zum Erlöser stilisiert. Es reicht wohl aus, die Qualität von "The Birth of a Nation - Aufstand zur Freiheit" zu erklären, wenn man aufzeigt, dass es sich hierbei um eine Heldensaga handeln soll. Puh.

    www.filmstarts.de Christoph Petersen: Ein herkömmlich erzähltes Historienepos mit einer ganz und gar nicht herkömmlichen Perspektive – ambivalent, provokant, kraftvoll.


    Wertungen

    3.3 Sterne
    3 Bewertungen
    Original The Birth Of A Nation
    Jahr/Land 2016 / USA
    Genre Drama / Biografie
    Film-Verleih 20th Century Fox
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 120 Minuten
    Kinostart 13. April 2017