Tank Girl

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Rachel Talalay
    Drehbuch Tedi Sarafian
    Vorlage Comics "Tank Girl" von Jamie Hewlett, Alan Martin
    Kamera Gale Tattersall
    Schnitt James E. Symons
    Musik Graeme Revell
    Produktion Richard B. Lewis, Pen Densham, John Watson für Trilogy Entertainment Group

    Darsteller

    Rebecca Buck / Tank Girl Lori Petty
    T-Saint Ice-T
    Jet Girl Naomi Watts
    Sergeant Small Don Harvey
    Booga Jeff Kober
    Dee Tee Reg E. Cathey
    Donner Scott Coffey
    Kesslee Malcolm McDowell
    Sam Stacy Linn Ramsower
    Sub Girl Ann Cusack
    Richard Brian Wimmer
    Rat Face Iggy Pop
    Model Dawn Robinson
    Max Billy L. Sullivan
    Che 'Tsai James Hong
    Captain Derouche Charles Lucia

    Kritiken

    Frankfurter Neue Presse: Hauptdarstellerin Lori Petty macht das ganz hervorragend. Regisseurin Rachel Talalay, die mit dem letzten Teil der Serie um den "Nightmare On Elmstreet"-Kultstar Freddy Krueger debütierte, hat zumindest was die Action anbelangt ein sicheres Händchen. Dennoch hat der Spaß seine Grenzen. Denn er paßt allzu gut in das Trendgeschwätz von "Girlies" und "Babes". Als hätte es auf der Welt (und vor allem in den Medien) noch nie junge Frauen gegeben, die der Männerwelt den Kampf angesagt haben. ... In den USA, der Heimat der "Girlies", hat der Film bereits gefloppt. Denn Mädchen sind schlau und lassen sich nicht an der Nase rumführen.

    Coupé: Knallbunter Fantasyfilm mit tollen Spezialeffekten.

    Hamburger Abendblatt: Das obszöne Gegenteil von Barbie.