Tage und Wolken

    Aus Film-Lexikon.de

    12211 Poster.jpg

    Elsa und Michele - ein gut situiertes Ehepaar mittleren Alters mit erwachsener Tochter - leben in einer schönen Altbauwohnung in Genua. Michele hat eine eigene Firma, das Paar lebt gut, wohnt schön und reist viel. Elsa hat soeben ihren Doktortitel in Kunstgeschichte gemacht. Doch dann wird Michele von seinem Kompagnon aus der Firma gedrückt. Rasch geraten die finanziellen Grundlagen des Paars ins Wanken. Auf der Suche nach neuen Wegen den Alltag zu organisieren, steht bald das ganze bisherige Leben auf dem Prüfstand - auch die Beziehung zwischen Elsa und Michele.



    Filmstab

    Regie Silvio Soldini
    Drehbuch Doriana Leondeff, Francesco Piccolo, Federica Pontremoli, Silvio Soldini
    Kamera Ramiro Civita
    Schnitt Carlotta Cristiani
    Musik Giovanni Venosta
    Produktion Lionello Cerri

    Darsteller

    Elsa Margherita Buy
    Michele Antonio Albanese
    Vito Guiseppe Battiston
    Alice Alba Rohrwacher
    Nadia Carla Signoris
    Riki Fabio Troiano
    Salviati Paolo Sassanelli
    Micheles Vater Arnaldo Ninchi
    Luciano Antonio Francini
    Accountant Terzetti Teco Celio