Tödliches Vertrauen

    Aus Film-Lexikon.de

    10800 poster.jpg

    Frank Morrison hat nach der Scheidung von Susan keine Familie mehr. Seine Ex-Frau und der gemeinsame 12-jährige Sohn Danny leben jetzt mit Susans neuem Ehemann Rick Barnes unter einem Dach. Danny, der sich gern Lügengeschichten ausdenkt, behauptet, dass sein Stiefvater ein Mörder ist. Aber der Einzige, der ihm glaubt, ist Frank. Danny fürchtet sich vor dem Stiefvater, und vertraut nur noch Frank. Und der ist bereit, alles zu tun, damit seinem Sohn nichts zustößt.



    Filmstab

    Regie Harold Becker
    Drehbuch Lewis Colick
    Kamera Michael Seresin
    Schnitt Peter Honess
    Musik Mark Mancina
    Produktion Donald De Line, Jonathan D. Krane

    Darsteller

    Frank Morrison John Travolta
    Rick Barnes Vince Vaughn
    Susan Teri Polo
    Danny Morrison Matt O'Leary
    Diane Susan Floyd
    Ray Coleman Steve Buscemi
    Detective Warren Chris Ellis
    Theresa Debra Mooney
    Jason James Lashly
    Laurie Rebecca Tilney

    Kritiken

    Volker Bleeck (TV-Spielfilm) 2002-04: Thriller mit Super-Schauspielern und wenig originellem Drehbuch.

    film-dienst 2002-04: Konventioneller Thriller mit althergebrachter Familienmoral, überzeugend immerhin in Figurenzeichnung und Darstellung.

    Hörzu 2002-07: Holzschnittartiger, gut gespielter Thriller ohne Überraschungen.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Domestic Disturbance
    Jahr/Land 2000 / USA
    Genre Thriller
    Film-Verleih Universal Pictures International Germany GmbH
    Laufzeit 90 Minuten
    Kinostart 14. Februar 2002