Suite 16 - Perverse Spiele

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Dominique Deruddere
    Drehbuch Charles Higson, Lise Mayer
    Kamera Jean Francois Robin
    Schnitt Kant Pan
    Musik Walter Hus
    Produktion Paul Breuls für Corsan Productions / Theorema Films

    Darsteller

    Helen Géraldine Pailhas
    Glover Pete Postlethwaite
    Chris Antonie Kamerling
    Viviane De Muynck
    Suzanne Colin
    Dirk Roofthooft

    Kritiken

    FAZ: Der erotische Thriller erzeugt eine Dauerspannung zwischen Demütigung und Bedrohung.

    Kölnische Rundschau: Ohne Blutorgien, dafür aber mit dem Mut zu provozierender Amoralität ... Hier werden Schauspieler exzellent geführt, und man spürt in jedem Moment, daß diese jungen Regisseure ihr Publikum noch raffiniert überraschen wollen.

    Welt am Sonntag: Sehr erotisch geht es in dem Thriller zu.