Stoßgebet für einen Hammer / Der Dicke ist nicht zu bremsen

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Tonino Cervi
    Drehbuch Dario Argento, Tonino Cervi
    Musik Angelo Francesco Lavagnino

    Darsteller

    Colt Moran William Berger
    Bill Kiowa Brett Halsey
    O'Bannion Bud Spencer
    Elfego Tatsuya Nakadai
    Bunny Fox Jeff Cameron
    Jeff Milton Wayde Preston

    Kritiken

    Dirk Jasper: Der italienische Drehbuchautor und Regisseur Tonino Cervi inszenierte 1968 mit 'Der Dicke ist nicht zu bremsen' einen der besten Italowestern.

    Western-Lexikon: Ein reines Vergnügen, Bud Spencer in einer seiner schönsten Rollen.