Stirb langsam - Jetzt erst recht

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie John McTiernan
    Drehbuch Jonathan Hensleigh
    Kamera Peter Menzies
    Schnitt John Wright
    Musik Michael Kamen
    Produktion John McTiernan, Michael Tadross

    Darsteller

    John McClane Bruce Willis
    Simon Gruber Jeremy Irons
    Zeus Carver Samuel L. Jackson
    Joe Lambert Graham Greene
    Connie Kowalski Collen Camp
    Larry Bryggman
    Sam Phillips

    Kritiken

    Cinema: Bruce Willis wütet unter der bewährten Action-Regie von John McTiernan durch die Hochhausschluchten von New York und verfügt mit "Pulp Fiction"-Killer Samual L. Jackson erstmals über einen gleichwertigen Sidekick. Ein Film mit der Sensibilität eines Molotow-Cocktails.

    Frankfurter Neue Presse: Der intelligente Unterhaltungswert der Handlung rechtfertigt den enormen Aufwand für die langwierige Jagd durch New York und seine Unterwelt. Bruce Willis läuft Arnold Schwarzeneggers muskulösem Aktionismus dabei irreversibel den Rang ab. Denn Willis schießt zwar nicht schneller, aber schauspielert unendlich viel besser.

    Bild: Perfekt gemacht und stark besetzt. Das Action-Highlight des Jahres!