Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Leonard Nimoy
    Drehbuch Steve Meerson, Peter Krikes, Harve Bennett, Nicholas Meyer
    Vorlage Story von Leonard Nimoy, Harve Bennett
    Kamera Don Peterman
    Schnitt Peter Berger
    Musik Leonard Rosenman
    Produktion Harve Bennett für Paramount

    Darsteller

    Spock Leonard Nimoy
    James T. Kirk William Shatner
    Uhura Nichelle Nichols
    Dr. Leonard McCoy DeForest Kelley
    Scotty James Doohan
    Chekov Walter Koenig
    Sulu George Takei
    Dr. Gillian Taylor Catherine Hicks
    Sarek Mark Lenard
    Lt. Seavik Robin Curtis
    Amanda Jane Wyatt

    Kritiken

    Film-Jahrbuch 1988: Leonard Nimoys Greenpeace-Pamphlet wirkt in seiner unverblümten Direktheit eher albern: diverse Kulturschock-Gags, seine cleveren Insider-Spielchen mit den Charakteren und auch die im Vergleich zu den Vorläufern wesentliche vorlagengetreuere Synchronisation retten den zu groß geratenen Fernsehfilm jedoch des öfteren vor sich selbst.

    Lexikon des internationalen Films: Die formal und inhaltlich belanglose Science-Fiction-Unterhaltung gewinnt allenfalls durch ihr Eintreten für die von der Ausrottung betroffenen Wale an Interesse.

    Cinema: Kirk & Co. schützen in bester Greenpeace-Manier aussterbendes Tierleben.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1986 Bester Ton Terry Porter, Dave Hudson, Mel Metcalfe, Gene Cantamessa
    nom 1986 Beste Kamera Don Peterman
    nom 1986 Beste Filmmusik Leonard Rosenman
    nom 1986 Bester Tonschitt Mark Mangini