Serpico

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Sidney Lumet
    Drehbuch Waldo Salt, Norman Wexler
    Vorlage Peter Maas
    Kamera Arthur J. Ornitz
    Schnitt Dede Allen
    Musik Mikis Theodorakis
    Produktion Martin Bregman

    Darsteller

    Frank Serpico Al Pacino
    Bob Blair Tony Roberts
    Chief Sidney Green John Randolph
    Tom Keough Jack Kehoe
    Inspector McClain Biff McGuire
    Laurie Barbara Eda-Young
    Leslie Lane Cornelia Sharpe
    Pasquale John Medici

    Kritiken

    Stern: Sidney Lumets schonungsloser Tatsachen-Thriller zählt zu den großen Würfen des New Hollywood. Und Al Pacinos Porträt des fusselbärtig-hippiesken Idealisten zu den grandiosen Leistungen seiner Karriere.

    VideoWoche: Spektakulär die im Genre populären Action-Sequenzen an Originaldrehorten. Lumet verfilmte einen ähnlichen Stoff 1981 mit Prince of the City.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1973 Bester Hauptdarsteller Al Pacino
    nom 1973 Bestes adaptiertes Drehbuch Waldo Salt, Wexler Norman


    Wertungen

    3.5 Sterne
    6 Bewertungen
    Jahr/Land 1973 / USA
    Genre Krimi
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 28. März 1974