Selbst ist die Braut

    Aus Film-Lexikon.de

    12928 poster.jpg

    Die erfolgreiche Lektorin Margaret Tate macht es ihrer Umwelt nicht leicht. Vor allem ihr junger Assistent Andrew Paxton hat unter ihrer Ungeduld und ihren übertriebenen Ansprüchen zu leiden. Doch dann läuft das US-Visum der Kanadierin aus. Um ihre Ausweisung aus dem Land zu verhindern, muss sie schnellstmöglich einen amerikanischen Ehemann präsentieren. Keine einfache Angelegenheit für eine allein stehende Kratzbürste. In ihrer Verzweiflung erpresst Margaret den unbedarften Andrew, sich als ihr Verlobter auszugeben. Dass damit ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt wird, ahnt sie nicht. Denn bei einem Antrittsbesuch bei Andrews Eltern in Alaska wird die Schwiegertochter in spe nicht einfach nur überschwänglich empfangen. Sie haben auch eine spontane Überraschungshochzeit geplant ...



    Filmstab

    Regie Anne Fletcher
    Drehbuch Pete Chiarelli
    Kamera Oliver Stapleton
    Musik Aaron Zigman
    Produktion Alex Kurtzman, Sandra Bullock, Todd Lieberman

    Darsteller

    Margaret Tate Sandra Bullock
    Andrew Paxton Ryan Reynolds
    Grace Paxton Mary Steenburgen
    Joe Paxton Craig T. Nelson
    Grandma Annie Betty White
    Mr. Gilbertson Denis O'Hare
    Gertrude Malin Akerman
    Ramone Oscar Nuñez

    Kritiken

    kino.de: Der Kampf zwischen dem ungleichen Paar brilliert nur so vor Situationskomik ... Ein absolutes Vergnügen, bei dem pure Romantik, großes Gefühl und kritischer Verstand auf ihre Kosten kommen. Es darf gelacht werden, so richtig von Herzen. Und das tut wahnsinnig gut.


    Wertungen

    2.5 Sterne
    4 Bewertungen
    Original The Proposal
    Jahr/Land 2009 / USA
    Genre Liebeskomödie
    Film-Verleih Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH
    Laufzeit 108 Minuten
    Kinostart 30. Juli 2009