Schönheit der Sünde

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Zivko Nikolic
    Drehbuch Zivko Nikolic
    Kamera Rade Vladic
    Schnitt Zoltan Wagner
    Musik Zoran Simjanovic
    Produktion Modrag Djordjevic, Milan Zmukic

    Darsteller

    Jaglika Mira Furlan
    Luka Milutin Karadzic
    George Petar Bozivic
    Mira Banjac
    Eva Ras
    Boro Stjepanovic
    Ines Kotman
    Alain Noury
    Vesna Pecanac
    Miki Krstovic
    Fedra Cirkovic
    Milo Mirandovic

    Kritiken

    Cinema: Die stimmungsvolle Tragikomödie "Schönheit der Sünde" schildert den Zusammenprall zweier gegensätzlicher Kulturen: hier verklemmte Provinzprüderie, da freizügiger Partnertausch. Regisseur Zivko Nikolic kombiniert mit erstaunlich leichter Hand dramatische Elemente mit humorvollen und romantischen Passagen. Das Resultat ist ein Film, der Kopf und Bauch gleichermaßen anspricht. Besonders sympathisch an "Schönheit der Sünde" ist außerdem, daß Nikolic allen seinen Figuren menschliches Verständnis entgegenbringt und sie nie denunziert oder der Lächerlichkeit preisgibt.


    Wertungen

    1 Sterne
    1 Bewertungen
    Original Leoita Poroka
    Jahr/Land 1986 / Jugoslawien
    Genre Tragikomödie
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 113 Minuten
    Kinostart 07. Mai 1987