Sabrina (1995)

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Sydney Pollack
    Drehbuch Barbara Benedek, David Rayfield
    Vorlage Theaterstück "Sabrina Fair" von Samuel Taylor
    Kamera Giuseppe Rotunno
    Schnitt Frederic Steinkamp
    Produktion Sydney Pollack, Scott Rudin, Ronald L. Schwary

    Darsteller

    Linus Larrabee Harrison Ford
    Sabrina Fairchild Julia Ormond
    David Larrabee Greg Kinnear
    Maude Larrabee Nancy Marchand
    Fairchild John Wood
    Elizabeth Tyson Lauren Holly
    Ingrid Tyson Angie Dickinson
    Patrick Tyson Richard Crenna
    Mack Dana Ivey
    Joanna Elizabeth Franz
    Irene Fanny Ardant
    Louis Patrick Bruel
    Martine Valérie Lemercier

    Kritiken

    Cinema 01/1996: Fazit: "Sabrina" ist trotz der großen Namen alles andere als ein Muß - aber ein belanglos-netter Zeitvertreib für alle, die keine großen Erwartungen und gerade wirklich nichts Besseres zu tun haben. Überflüssiges Remake, dem es entschieden an echter Romantik fehlt.

    TV Spielfilm 01/1996: Vollkommen im Stich gelassen werden die Akteure von der Regie. Sydney Pollack ... inszeniert den Film flach und ohne dramatische oder komische Höhepunkte. Wirklich gelungen sind nur die Nebenfiguren der resoluten Mutter der beiden Brüder oder Linus' zickige Sekretärin.

    Maxi 01/1996: Schön wie eh und je.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    Oscar.jpg 1954 Bestes Kostümdesign Edith Head
    nom 1954 Beste Hauptdarstellerin Audrey Hepburn
    nom 1954 Beste Regie Billy Wilder
    nom 1954 Bestes adaptiertes Drehbuch Billy Wilder, Samuel Taylor, Ernest Lehman
    nom 1995 Bester Song John Williams, Alan Bergman, Marilyn Bergman ("Moonlight")
    nom 1954 Beste Kamera Charles Lang, Jr.
    nom 1995 Beste Filmmusik John Williams
    nom 1954 Bestes Szenenbild Hal Pereira, Walter Tyler, Sam Comer, Ray Moyer


    Wertungen

    2.2 Sterne
    10 Bewertungen
    Original Sabrina
    Jahr/Land 1995 / USA
    Genre Lovestory
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 124 Minuten
    Kinostart 11. Januar 1996