Romy und Michele

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie David Mirkin
    Drehbuch Robin Schiff
    Kamera Reynaldo Villalobos
    Schnitt David Finfer
    Musik Steve Bartek
    Produktion Laurence Mark

    Darsteller

    Romy Mira Sorvino
    Michele Lisa Kudrow
    Heather Janeane Garofalo
    Sandy Frink Alan Cumming
    Christie Julia Campbell
    Cheryl Mia Cottet
    Kelly Kristin Bauer
    Lisa Elaine Hendrix
    Billy Vincent Ventresca
    Toby Camryn Manheim
    Cowboy Justin Theroux

    Kritiken

    Dirk Jasper: Blondinen bevorzugt: Newcomerin Lisa Kudrow und Oscar-Preisträgerin Mira Sorvino ("Geliebte Aphrodite") in einer bissig-schrillen Satire auf Normen, Moden und Erwartungen der 90er - und wie man diese auf möglichst perfide Weise unterläuft.

    film-dienst 16/1997: Durch ihre gesellschaftliche Relevanz rangiert diese unscheinbare Komödie über dem Genredurchschnitt.

    TV Movie 17/1997: "Romy und Michele" fängt flott an, doch das Klassentreffen entwickelt sich zu einem Wiedersehen mit Uralt-Gags und High-School-Filmklischees. So tauchen der Klassentrottel, die Außenseiter, die Zicke, die Dicke und der Macho auf. Lediglich die Darsteller überzeugen in diesem Kennt-man-schon-Film, der - auch das noch - kitschig endet. Durchgefallen!


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Romy And Michele's High School Reunion
    Jahr/Land 1997 / USA
    Genre Komödie
    Laufzeit 91 Minuten
    Kinostart 14. August 1997