Rock Hudson

    Aus Film-Lexikon.de

    US-amerikanischer Schauspieler; * 17. November 1925 in Winnetka, Illinois; † 02. Oktober 1985 

    eigentlich: Roy Harold Scherer;

    Nach seiner Rückkehr aus dem Zweiten Weltkrieg, wo er als Flugzeugmechaniker für die Navy tätig gewesen war, debütierte Hudson 1948 in dem Fliegerfilm "Jagdstaffel". 1949 unterschrieb er einen Vertrag bei den Universal Studios und drehte vorwiegend Western und Abenteuerfilme. Mitte der 1950er Jahre wurde er durch zahlreiche Melodramen zum Frauenliebling. Seine Darstellung eines texanischen Ölgiganten in "Giganten" (1956, zusammen mit Elizabeth Taylor und James Dean) brachte ihm eine Oscar-Nominierung ein. In den 1960er Jahren spielte er vor allem in Liebeskomödien an der Seite von Doris Day ("Bettgeflüster", 1959; "Ein Pyjama für zwei", 1960). Erst in späteren Jahren betätigte sich Hudson auch als Theaterschauspieler.


    Filmografie - Darsteller


    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Film
    nom 1956 Bester Hauptdarsteller Giganten