Prestige - Meister der Magie

    Aus Film-Lexikon.de

    In dieser Kriminalgeschichte voller Drehungen und Wendungen entsteht im Viktorianischen England eine brutale Rivalität zwischen zwei aufstrebenden Magiern. In einem Wettkampf der Zaubertricks riskieren sie alles, um der Beste zu sein und lassen zugleich nichts unversucht, um die Berufsgeheimnisse des Anderen aufzudecken. Als diese beiden außergewöhnlichen Männer aber Wagemut gegen Begehren, Effekthascherei gegen Wissenschaft und Ehrgeiz gegen Freundschaft ausspielen, sind die Folgen gefährlich, trügerisch und tödlich.



    Filmstab

    Regie Christopher Nolan
    Drehbuch Christopher Nolan, Jonathan Nolan
    Kamera Wally Pfister
    Schnitt Lee Smith
    Produktion Christopher Nolan, Emma Thomas, Aaron Ryder

    Darsteller

    Alfred Borden Christian Bale
    Alley Andy Serkis
    Robert Angier Hugh Jackman
    Cutter Michael Caine
    Julia McCullough Piper Perabo
    Olivia Wenscombe Scarlett Johansson
    Sarah Borden Ruth Hall
    Tesla David Bowie

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 2006 Beste Kamera Wally Pfister
    nom 2006 Bestes Szenenbild Nathan Crowley (Art Direction), Julie Ochipinti (Set Decoration)


    Wertungen

    4.2 Sterne
    10 Bewertungen
    Original The Prestige
    Jahr/Land 2006 / USA
    Genre Thriller
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 04. Januar 2007