Patrick Swayze

    Aus Film-Lexikon.de

    US-amerikanischer Schauspieler; * 18. August 1952 Houston (Texas); † 14. September 2009 Los Angeles (Kalifornien)

    Nach dem College machte Patrick Swayze in New York eine Ausbildung zum professionellen Ballett-Tänzer. Bald wurde er jedoch als Schauspieler bekannt, unter anderem durch seine Rolle in der erfolgreichen Fernsehserie "Fackeln im Sturm" (1985).

    Kultstatus erlangte er mit seiner Rolle als "Johnny" im Tanzfilm "Dirty Dancing" (1987), der ihn erstmals auch als Tänzer auf die Leinwand brachte. Swayze spielte in mehreren erfolgreichen Filmen, so etwa in "Ghost - Nachricht von Sam" (1990) oder in "Gefährliche Brandung" (1991).

    Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler machte sich Swayze auch als Sänger einen Namen.


    Filmografie - Darsteller