Paradise Road

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Bruce Beresford
    Drehbuch Bruce Beresford
    Vorlage Story von David Giles, Martin Meader
    Kamera Peter James
    Schnitt Timothy Wellburn
    Musik Ross Edwards
    Produktion Sue Williken, Greg Coote

    Darsteller

    Adrienne Pargiter Glenn Close
    Margaret Drummond Pauline Collins
    Susan Macarthy Cate Blanchett
    Dr. Verstak Frances McDormand
    Topay Merritt Julianna Margulies
    Rosemary Leighton-Jones Jennifer Ehle
    Mrs. Roberts Elizabeth Spriggs
    Sister Wilhelmina Johanna ter Steege

    Kritiken

    film-dienst 23/1997: Nach einer authentischen Geschichte gedrehter Film, der Leiden und Elend weitgehend ausspart zugunsten einer pathetisch-sentimentalen Inszenierung. Die klischeehafte Figurenzeichnung und der unsensible Umgang mit dem historischen Kontext sind gleichermaßen für das Scheitern des Films verantwortlich.

    TV Movie: Der Film verdankt seine Intensität der starken und geschickt zusammengestellten Besetzung. Die drastischen Bilder reizen das Elend des Lagerlebens fast bis zur Unerträglichkeit aus. Die menschlichen Momente aber überwiegen und bewahren den Film davor, in simple Freund-Feind-Klischees abzurutschen. (...) Höllentrip mit hervorragenden Darstellern.

    Mädchen: Ein bewegender Film über die Macht der Phantasie und Menschlichkeit unter extremen Bedingungen.


    Wertungen

    5 Sterne
    1 Bewertungen
    Jahr/Land 1997 / USA
    Genre Drama
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 121 Minuten
    Kinostart 20. November 1997