Otto Waalkes

    Aus Film-Lexikon.de

    deutscher Komiker und Filmschauspieler; * 22. Juli 1948 in Emden

    Als "Otto" ist Waalkes einer der erfolgreichsten deutschen Komiker geworden. 1972 gründete er mit "Rüssl Räckords" seine eigene Plattenfirma. 1973 trat er erstmals im deutschen Fernsehen auf und unterhielt in den folgenden Jahren ein Millionenpublikum mit seinen Blödeleien und Gags. Er drehte auch mehrere Filme: "Otto - Der Film" (1985), "Otto - Der Katastrophenfilm" (2000) u.a. Bekannt sind auch die von Waalkes geschaffenen Comic-Figuren, die Ottifanten.

    2002 lieh Otto in der deutschen Fassung des Trickfilms "Ice Age" einem der Charaktere seine Stimme.


    Filmografie - Darsteller


    Filmografie - Regisseur