Orson Welles

    Aus Film-Lexikon.de

    amerikanischer Regisseur und Schauspieler; * 06. Mai 1915 in Kenosha, Wisconsin; † 10. Oktober 1985 

    übernahm das Maxine Elliot Theatre und gründete 1937 mit Houseman das künstlerisch bedeutsame Mercury Theatre, das mit "Julius Cäsar" seine Pforten öffnete. 1938 führte die Ausstrahlung seines Hörspiels "The war of the worlds" (über einen angeblich gerade stattfindenden Angriff der Marsbewohner auf die Erde) bei der amerikanischen Bevölkerung zu panikartigen Reaktionen. Welles drehte zahlreiche bedeutende Filme, in denen er oft Hauptrollen übernahm. "Citizen Kane" (1941) gilt als einer der besten Filme, die je gedreht wurden. Mit seinen verschachtelten Rückblenden und der Verwendung verschiedener Objektive ist der Film, in dem Welles die Hauptrolle spielte, einer der Wendepunkte der Filmgeschichte.


    Filmografie - Darsteller


    Filmografie - Regisseur


    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Film
    nom 1941 Bester Hauptdarsteller Citizen Kane
    nom 1941 Beste Regie Citizen Kane