Oi! Warning

    Aus Film-Lexikon.de

    Der junge Janosch, gelangweilt vom Familienleben, flieht zu seinem alten Schulfreund Koma. Janosch braucht ein Vorbild und Koma - jetzt ein Skinhead, wenn auch ohne politische Einstellung - freut sich über einen Bewunderer. Als aber Janosch sich in Zottel verliebt, einen Outcast, der auf dem Bauwagenplatz lebt, gerät sein Weltbild ins Wanken. Ein Strudel der Eifersucht wird in Gang gesetzt, mit grausemen Konsequenzen ...



    Filmstab

    Regie Benjamin Reding, Dominik Reding
    Drehbuch Dominik Reding, Benjamin Reding
    Kamera Axel Henschel
    Schnitt Margot Neubert-Maric, Dominik Reding
    Produktion Dominik Reding, Benjamin Reding für Schlammtaucher Film

    Darsteller

    Janosch Sascha Backhaus
    Koma Simon Goerts
    Sandra Sandra Borgmann
    Zottel Jens Veith
    Blanca Britta Dirks
    Schüler Dominik Breuer
    Lehrer Charles Müller
    Mutter von Janosch Hedi Kriegeskotte
    Reisender Horst Mendroch
    Brauerei-Arbeiter Ludger Burmann

    Kritiken

    Stuttgarter Zeitung: Es gibt nicht viele deutsche Filme, die eine Geschichte mit solcher Wucht und gleichzeitig solcher Genauigkeit erzählen können.

    Der Tagesspiegel: Ein aufregend fotografierter Schwarz-Weiß-Film über das Skinhead-Milieu, der keine pädagogischen Töne anschlägt und sich erst einmal auf die archaischen Skinhead-Rituale einlässt, bevor er sie kritisiert.

    Frankfurter Allgemeine Zeitung: Aggression und Regression, Sex und Gewalt-Exzesse.


    Wertungen

    5 Sterne
    10 Bewertungen
    Original -
    Jahr/Land 1999 / Deutschland
    Genre Drama
    Film-Verleih Nighthawks Pictures GmbH & Co.KG
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 90 Minuten
    Kinostart 19. Oktober 2000