Neurosia - 50 Jahre pervers

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Rosa von Praunheim
    Kamera Lorenz Haarmann
    Schnitt Mike Shepard
    Musik Alexander Kraut
    Produktion Rosa von Praunheim

    Darsteller

    Holger Rosa von Praunheim
    Gesine Ganzmann-Seipel Désirée Nick
    Lotti Huber
    Evelyn Künneke
    Luzi Kryn
    Tima die Göttliche
    Ichgola Androgyn
    Ovo Maltine
    Bev Stroganoff

    Kritiken

    Cinema 11/1995: Flotte Biographie mit skurrilen Typen, die leider nichts Neues erzählt.

    Rhein-Zeitung 31.10.1995: Neues vom schrillen Rosa mit alten Bekannten.

    TV Hören und Sehen: Wer sich nicht scheut, mal einen Blick auf eine "andere" Welt zu werfen, wird sicherlich auch über einige Dinge schmunzeln. Und sei's auch nur darüber, daß "solch ein Film" von Hessen und Berlin finanziell gefördert wurde.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Neurosia
    Jahr/Land 1995 / Deutschland
    Genre Komödie
    Laufzeit 89 Minuten
    Kinostart 02. November 1995