Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde

    Aus Film-Lexikon.de

    12923 poster.jpg

    Die Tiere vom Bauernhof Mullewapp führen ein ganz normales Landleben – bis sie unerwartet Besuch bekommen: Johnny Mauser, nach eigener Aussage ein berühmter Schauspieler, wirbelt den Alltag in Mullewapp kräftig durcheinander. Alle wollen Johnnys lustige Geschichten hören – und halten ihn bald für einen echten Helden. Nur Franz von Hahn ist eingeschnappt, weil Johnny alle um den Finger wickelt, sogar seine Lieblingshenne Marilyn!

    In den ungewohnten Trubel platzt auf einmal die Nachricht: Das kleine Lämmchen Wolke ist verschwunden, offenbar entführt! Ganz Mullewapp ist entsetzt. Aber immerhin ist ja ein waschechter Held zu Besuch. Zusammen mit Waldemar und Franz wird Johnny prompt zu Wolkes Rettung abkommandiert. Jetzt müssen die drei zusammenhalten. Mit Waldemars Fahrrad machen sie sich auf – und ein großes Abenteuer beginnt…




    Filmstab

    Regie Tony Loeser
    Drehbuch Achim von Borries
    Vorlage Helme Heine und Gisela von Radowitz
    Schnitt Oscar Loeser
    Musik Andreas Hoge
    Produktion Michael Kölmel, Stefania Raimondi, Malika Brahmi

    Darsteller

    Waldemar Joachim Król
    Johnny Mauwer Benno Fürmann
    Franz von Hahn Christoph Maria Herbst
    Marilyn Katarina Witt
    Maitre Wolf Volker Wolf
    Wolke Maximiliane Häcke
    Adlatus Hans Bayer
    Bello Hans Gerd Kilbinger

    Kritiken

    kino-zeit.de: ... überaus charmant gelungen ist. Ein Kinderfilm, den man ohne Wenn und Aber uneingeschränkt empfehlen kann.


    Wertungen

    4 Sterne
    1 Bewertungen
    Original -
    Jahr/Land 2009 / Deutschland, Frankreich, Italien
    Genre Zeichentrick
    Film-Verleih Kinowelt GmbH
    Laufzeit 77 Minuten
    Kinostart 23. Juli 2009