Mrs. Dalloway

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Marleen Gorris
    Drehbuch Eileen Atkins
    Vorlage Roman "Mrs. Dalloway" von Virginia Woolf
    Kamera Sue Gibson
    Schnitt Robin Sales
    Musik Ilona Sekacz
    Produktion Lisa Katselas Pare, Stephen Bayly

    Darsteller

    Clarissa Dalloway Vanessa Redgrave
    Clarissa in jungen Jahren Natascha McElhone
    Septimus Warren Smith Rupert Graves
    Peter Walsh Michael Kitchen
    Peter Walsh in jungen Jahren Alan Cox
    Sally Seton Lena Headey
    Lady Rossetor / Sally Seaton Sarah Badel
    Rezia Warren Smith Amelia Bullmore
    Richard Dalloway in jungen Jahren Robert Portal
    Richard Dalloway John Standing

    Kritiken

    Dirk Jasper: Marleen Gorris ist, nach dem Welterfolg ihres Oscar-prämierten Films "Antonia's Welt", eine faszinierende Verfilmung von Virginia Woolfs gleichnamigen Roman gelungen. Die hochkarätige Besetzung, Vanesse Redgrave und Natascha McElhone, bürgt für Kinogenuß höchster Qualität.

    film-dienst 17/1997: Literaturverfilmung mit einigen inszenatorischen Schwächen, die jedoch durch die psychologisch differenziert beschriebene Gefühlsverwirrung der zentralen Figur sowie die virtuose Interpretationskunst der Hauptdarstellerin fesselt.

    TV Spielfilm 18/1997: Ihre Verfilmung eines Romans von Virginia Woolf ist an manchen Stellen vielleicht etwas zu glatt, aber nicht nur wegen Vanessa Redgrave sehenswert.