Mortal Kombat

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Paul Anderson
    Drehbuch Kevin Droney
    Kamera John R. Leonetti
    Schnitt Martin Hunter
    Musik George S. Clinton
    Produktion Lawrence Kasanoff

    Darsteller

    Lord Rayden Christopher Lambert
    Liu Kang Robin Shou
    Johnny Cage Linden Ashby
    Shang Tsung Cary-Hiroyuki Tagawa
    Sonya Blade Bridgette Wilson
    Kitana Talisa Soto
    Kano Trevor Goddard
    Scorpion Chris Casamassa
    Sub-Zero François Petit
    Reptile Keith Cooke

    Kritiken

    Cinema 01/1996: Die karge Story wird mit skurrilen Kreaturen und Computer-Effekten angereichert und setzt ganz auf den Wiedererkennungseffekt. Der Film unterhielte sogar Joystick-Laien, wären nicht Schnitzer bei der Besetzung unterlaufen. Denn kaum ein Schauspieler bewältigt seine stereotypen Dialoge, ohne lächerlich zu wirken, und einige kämpfen sogar noch schlechter, als sie rezitieren können ... Platt-mystische Haudrauf-Story - nur für Computerkids geeignet.

    Blickpunkt Film: Hyperenergetische Kampfszenen, spektakulär choreographiert. Mit einem aufpeitschenden Soundtrack wird der ohnehin hohe Adrenalinspiegel noch zusätzlich in die Höhe getrieben.