Manhattan

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Woody Allen
    Drehbuch Woody Allen
    Kamera Gordon Willis
    Musik George Gershwin

    Darsteller

    Isaac Davis Woody Allen
    Mary Wilke Diane Keaton
    Tracy Mariel Hemingway
    Jill Meryl Streep
    Yale Michael Murphy
    Emily Anne Byrne
    Connie Karen Ludwig
    Dennis Michael O'Donahue

    Kritiken

    Dirk Jasper: "Manhattan" ist ein komplexer Film über die Schwierigkeiten zwischenmenschlicher Beziehungen; er wurde 1979 von der Kritik als Meisterwerk gefeiert und weltweit ein großer Kinoerfolg. Subtile Komik und verhaltene Melancholie gehen Hand in Hand; zugleich ist “Manhattan“, von Gordon Willis hervorragend in Schwarzweiß photographiert und mit der Musik George Gershwins (“Rhapsody in Blue“), auch eine Liebeserklärung an die Stadt New York und eine Hommage an eine Lebensform moderner Menschen, in all ihrer Zwiespältigkeit.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1979 Beste Nebendarstellerin Mariel Hemingway
    nom 1979 Bestes Originaldrehbuch Woody Allen, Marshall Brickman