M. Butterfly

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie David Cronenberg
    Drehbuch David Henry Hwang
    Vorlage Bühnenstück von David Henry Hwang
    Kamera Peter Suschitzky
    Schnitt Ronald Sanders
    Musik Howard Shore
    Produktion Gabriella Martinelli für Geffen Pictures

    Darsteller

    René Gallimard Jeremy Irons
    Song Liling John Lone
    Jeanne Gallimard Barbara Sukowa
    Botschafter Toulon Ian Richardson
    Frau Baden Annabel Leventon
    Shizuko Hoshi
    Richard McMillan
    Vernon Dobtcheff
    David Hemblen
    Damir Andrei

    Kritiken

    Cinema: Ein Erotik-Drama voller Intelligenz und Spannung.

    Münchner Stadtmagazin: Mit diesem grandiosen Meisterwerk hat sich David Cronenberg selbst ein Denkmal gesetzt.

    Fischer Film Almanach 1994: Jeremy Irons als Selbstzerstörer und John Lone als exotische(r) Frau-Mann überwinden in ihren Darstellungen jede Art Kitsch und machen dieses höchst artifizielle "Crying Game" zu einer feinnervigen Ausdrucksstudie.