Laurel & Hardy - Die Klotzköpfe

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie John G. Blystone
    Drehbuch James Parrott, Charles Rogers, Felix Adler, Harry Langdon, Arnold Belgard
    Kamera Art Lloyd
    Schnitt Bert Jordan
    Musik Marvin Hatley
    Produktion Hal Roach

    Darsteller

    Stan Stan Laurel
    Oliver Hardy
    Minna Gombell
    Patricia Ellis
    Billy Gilbert
    James Finlayson
    Harry Woods
    Harry Stubbs
    William Royle

    Kritiken

    Dirk Jasper: Mit "Die Klotzköpfe" kehren Laurel und Hardy auf das bewährte Konzept ihrer Kurzfilme zurück: Der Film kommt ohne Musikeinlagen und Rahmenhandlung aus. Die Story ist im Wesentlichen dem Kurzfilm "von 1929 "Unaccustomed As We Are" entlehnt und konzentriert sich darauf, eine RFeihe von gut durchdachten Gags zu präsentieren. Das destruktive Element in Laurel und Hardys Komik wird voll ausgespielt: Stan darf das neue Auto von Ollies Frau zu Schrott fahren, und Ollies Wohnung erleidet durch die Explosion des Gasherdes massive Zerstörungen.


    Wertungen

    5 Sterne
    3 Bewertungen
    Original Blockheads
    Jahr/Land 1938 / USA
    Genre Unterhaltung
    Farbe/SW SW
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 58 Minuten