Katharina Thalbach

    Aus Film-Lexikon.de

    deutsche Theater- und Filmschauspielerin; * 19. Januar 1954 in Ost-Berlin

    Die Tochter des Regisseurs Benno Besson und der Schauspielerin Sabine Thalbach stand bereits als Kind auf der Bühne. Neben Theaterauftritten am Berliner Ensemble und an der Volksbühne Berlin wirkte Thalbach in verschiedenen Filmen mit; ihre erste Hauptrolle spielte sie 1976 in E. Günthers "Die Leiden des jungen Werthers". Nach ihrer Übersiedlung nach West-Berlin im selben Jahr erhielt sie zahlreiche Filmrollen. Sie arbeitete unter anderem mit V. Schlöndorff und D. Dörrie zusammen.


    Filmografie - Darsteller