James Bond 007 - Goldeneye

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Martin Campbell
    Drehbuch Jeffrey Caine, Bruce Feirstein
    Vorlage Story von Michael France
    Kamera Phil Meheux
    Schnitt Terry Rawlings
    Musik Eric Serra
    Produktion Michael G. Wilson, Barbara Broccoli für United Artists

    Darsteller

    Valentin Zukovsky Robbie Coltrane
    Dimitri Mishkin Tchéky Karyo
    James Bond Pierce Brosnan
    Alec Trevelyan Sean Bean
    Natalya Simonova Izabella Scorupco
    Xenia Onatopp Famke Janssen
    Jack Wade Joe Don Baker
    M Judi Dench
    General Ourumov Gottfried John
    Boris Grishenko Alan Cumming
    Q Desmond Llewelyn
    Miss Moneypenny Samantha Bond
    Bill Tanner Michael Kitchen
    Caroline Serena Gordon
    Fregatten-Kapitän Billy J. Mitchell
    Croupier Vladimir Milanovich

    Kritiken

    Cinema 01/1996: Schnell, spannend und effektvoll: der neue James Bond ist wieder ganz der Alte.

    film-dienst 26/1995: Dem 17. Bond-Film fehlt alles, was Sean Connery einst in die Rolle des englischen Geheimagenten 007 einbrachte: Autorität, Geschicklichkeit, Charme und Selbstironie. Statt dessen hantiert ein steifer Pierce Brosnan mit den vertrauten Attributen des Genres und sieht sich von einer Komparserie starker Frauen umstellt.

    Maxi 01/1996: Schöne Frauen? Na klar. Aber dieser "007" hat nicht den Ehrgeiz, jeder zu zeigen, daß er im Bett alles andere als eine doppelte Null ist.


    Wertungen

    3.7 Sterne
    3 Bewertungen
    Jahr/Land 1995 / UK
    Genre Action
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 28. Dezember 1995