Jagd nach Millionen

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Robert Rossen
    Drehbuch Abraham Polonsky
    Kamera James Wong Howe
    Schnitt Francis Lyon, Robert Parrish

    Darsteller

    Charley Davis John Garfield
    Peggy Lilli Palmer
    Hazel Brooks
    William Conrad
    Anne Revere

    Kritiken

    Dirk Jasper: Robert Rossens Film ist ein mitreißender, entlarvender Blick hinter die Kulissen des kommerziellen Boxsports. Die klassische Geschichte um den Champion, der sich aus einfachen Verhältnissen nach oben boxt, inszenierte der Regisseur mit einem für die vierziger Jahre beispiellosen Realismus und Kennerblick. Der Klassiker des Genres und der Schwarzen Serie wartet mit brillanten schauspielerischen Leistungen und atemberaubenden Kampfszenen auf: Kameramann James Wong Howe filmte auf Rollschuhen geschnallt und mit einer kleinen Handkamera die Kontrahenten im Ring.

    Kölner Stadt-Anzeiger: Ein entlarvender Blick hinter die Kulissen des Boxsports. ... Wundervolle Kameraarbeit vom James Wong Howe.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    Oscar.jpg 1947 Bester Schnitt Francis Lyon, Robert Parrish
    nom 1947 Bester Hauptdarsteller John Garfield
    nom 1947 Bestes Originaldrehbuch Abraham Polonsky