Jagd auf Roter Oktober

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie John McTiernan
    Drehbuch Larry Ferguson, Donald Stewart
    Vorlage Jagd auf Roter Oktober von Tom Clancy
    Kamera Jan de Bont
    Schnitt Dennis Virkler, John Wright
    Musik Basil Poledouris
    Produktion Mace Neufeld • Drehbuch: Larry Ferguson, Donald Stewart

    Darsteller

    Kapitän Marko Ramius Sean Connery
    Jack Ryan Alec Baldwin
    Captain Bart Mancuso Scott Glenn
    Captain Borodin Sam Neill
    Admiral James Greer James Earl Jones
    Andrei Lysenko Joss Ackland
    Jeffrey Pelt Richard Jordan
    Ivan Putin Peter Firth
    Doctor Petrov Tim Curry
    Seaman Jones Courtney B. Vance
    Captain Tupolev Stellan Skarsgård
    Skip Tyler Jeffrey Jones
    Bill Steiner Timothy Carhart
    Chief of the Boat Larry Ferguson
    Admiral Painter Fred Dalton Thompson
    Captain Davenport Daniel Davis

    Kritiken

    Lexikon des internationalen Films: Technisch aufwendig und eindrucksvoll inszenierter Film, der seine Kalte-Kriegs-Geschichte leider höchst unsicher an den Klippen einer differenzierten politischen Landschaft vorbeimanövriert.

    Zoom: Mit Versatzstücken des Kalten Krieges operierendes und deshalb anachronistisch anmutendes Spionagegeplänkel. Gegenüber dem großen Aufwand an technischen Details vermag nicht einmal Sean Connery als U-Boot-Kapitän wirkliches Profil zu gewinnen.

    Rhein-Zeitung 1996-03-09: Effektvoller Unterwasser-Spionage-Thriller.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    Oscar.jpg 1990 Bester Tonschitt Cecelia Hall, George Watters II
    nom 1990 Bester Ton Richard Bryce Goodman, Richard Overton, Kevin F. Cleary, Don Bassman
    nom 1990 Bester Schnitt Dennis Virkler, John Wright