Indochine

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Régis Wargnier
    Drehbuch Erik Orsenna, Louis Gardel, Cathérine Cohen, Régis Wargnier
    Kamera Francois Catonné
    Schnitt Geneviève Winding
    Musik Patrick Doyle
    Produktion Claude Albouze, Jean de Tregomain für Paradis Films

    Darsteller

    Eliane Catherine Deneuve
    Jean-Baptiste Vincent Perez
    Camille Linh Dan Pham
    Guy Jean Yanne
    Yvette Dominique Blanc
    Emile Henri Marteau
    Castellani Carlo Brandt
    Admiral Gerard Lartigau
    Raymond Hubert Saint-Macary
    Hebrard Andrzej Seweryn

    Kritiken

    Lexikon des internationalen Films: Ein durch die Darsteller und die subtile Fotografie überzeugendes Melodram, das allerdings zu konventionell inszeniert ist, um ein differenziertes Bild einer Kolonialherrschaft vermitteln zu können.

    Cinema: Aufwendige Produktion, die es allemal mit den romantischen Fresken vom Format eines "Doktor Schiwago" aufnimmt."

    Kino: Opulentes Kolonialepos.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1992 Beste Hauptdarstellerin Catherine Deneuve


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Jahr/Land 1991 / Frankreich
    Genre Melodram
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 14. Mai 1992