Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

    Aus Film-Lexikon.de

    Die kälteerprobten Helden aus "Ice Age" wollen im dritten Teil sesshaft werden: Mammut Manni und Ellie bereiten sich auf die Geburt ihres Mini-Mammuts vor. Auch bei Sid, dem Faultier, regen sich Familiengefühle und so stibitzt er einfach ein paar Dinosauerier-Eier, um sich eine kleine Ersatzfamilie zu schaffen. Natürlich gerät er dabei in Schwierigkeiten, so dass ihm seine Kumpels wieder einmal aus der Patsche helfen müssen. Säbelzahntiger Diego ist ein kleines Abenteuer ganz recht, er hatte sowieso schon das Gefühl zu verweichlichen, wenn er immer nur bei seinen Kumpels rumhängt.

    Beim Versuch, Sid zu retten, begibt sich die außergewöhnliche Herde in eine geheimnisvolle Unterwelt, in der sie gefährliche Begegenungen mit Dinosauriern haben, Schlachten mit Flora und Fauna zu bestehen haben und Amok laufen.

    Neben alten Bekannten wie dem Eichhörnchen Scrat, das dieses Mal auf der Suche nach der ewig unerreichbaren Nuss der wahren Liebe näher kommt, gibt es auch neue Gesichter. Die Ice-Age-Crew trifft zum Beispiel auf das unbarmherzige, einäugige Wiesel Buck, dessen Lieblingsbeschäftigung die Jagd auf Dinosaurier ist.



    Filmstab

    Regie Carlos Saldanha
    Musik John Powell
    Produktion John C. Donkin, Lori Forte


    Wertungen

    3.4 Sterne
    10 Bewertungen
    Original Ice Age 3: Dawn of the Dinosaurs
    Jahr/Land 2009 / USA
    Genre Animation
    Film-Verleih Twentieth Century Fox of Germany GmbH
    Kinostart 01. Juli 2009