Heftig & Begeistert

    Aus Film-Lexikon.de

    11708 poster.jpg

    Im äußersten Norden Norwegens, an der stürmischen Baretssee liegt das kleine Fischerdorf Berlevag, dass durch die 30 Mitglieder seines Männerchores eine kleine Berühmtheit geworden ist. Der Film dokumentiert die Arbeit dieser Männer, ihr Leben unter den extremen Bedingungen des hohen Nordens und die Bedeutung, die die Musik in ihrem Leben einnimmt. Er zeigt sie beim Singen in der Kirche, auf eiskalten Strassen im Schneesturm und an der Küste unter der Mitternachtssonne. Es ist norwegische Antwort auf "Buena Vista Social Club".



    Filmstab

    Regie Knut Erik Jensen
    Kamera Svein Krøvel, Aslaug Holm
    Schnitt Aslaug Holm
    Musik Per Oddvar Hildre
    Produktion Jan-Erik Gammleng, Tom Remlov

    Darsteller

    Dokumentarische Darstellung


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Heftig og begeistret / Cool & Crazy
    Jahr/Land 2001 / Norwegen, Schweden
    Genre Dokumentarfilm
    Film-Verleih MFA/Tobis Studio Canal
    Laufzeit 105 Minuten
    Kinostart 31. Oktober 2002