Harry Potter und der Stein der Weisen

    Aus Film-Lexikon.de

    10713 poster.jpg

    Harry Potter hat sich mit seinem rabiaten Onkel Vernon, der hartherzigen Tante Petunia und dem ständigen Gemecker seines habgierigen und verwöhnten Cousins Dudley abgefunden. Er gewöhnt sich sogar daran, im Schrank unter der Treppe zu schlafen. Der unerwünschte Waisenjunge Harry wird von seinen Verwandten nur geduldet - ständig erinnert er sie an Petunias "frivole" Schwester und deren Mann, die beide viel zu jung und auf geheimnisvolle Weise umgekommen sind. Auch als sein elfter Geburtstag naht, kennt Harry keine Vorfreude - er weiß, dass er Glückwunschkarten, Geschenke oder sonst eine Würdigung seines Ehrentages nicht erwarten darf. Dennoch ist in diesem Jahr alles anders.



    Filmstab

    Regie Chris Columbus
    Drehbuch Steven Kloves
    Vorlage J. K. Rowling

    Darsteller

    Rubeus Hagrid Robbie Coltrane
    Harry Potter Daniel Radcliffe
    Ronald "Ron" Weasley Rupert Grint
    Hermione Granger Emma Watson
    Albus Dumbledore Richard Harris
    Professor/Minerva McGonagall Maggie Smith
    Professor Serverus Snape Alan Rickman
    Professor Quirrell Ian Hart
    Sir Nicholas De Mimsy-Porpington John Cleese

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 2001 Bestes Szenenbild Stuart Craig (Art Direction), Stephenie McMillan (Set Decoration)
    nom 2001 Beste Filmmusik John Williams
    nom 2001 Bestes Kostümdesign Judianna Makovsky


    Wertungen

    4.9 Sterne
    18 Bewertungen
    Original Harry Potter And The Sorcerer's Stone
    Jahr/Land 2000 / USA
    Genre Fantasy-Abenteuer
    Film-Verleih Warner Bros. Pictures Germany
    Kinostart 22. November 2001