Hannah und ihre Schwestern

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Woody Allen
    Drehbuch Woody Allen
    Kamera Carlo Di Palma
    Schnitt Susan E. Morse
    Musik Cole Porter, Richard Rodgers, div. klassische Musik
    Produktion Robert Greenhut für Jack Rollins & Charles H. Joffe Prod.

    Darsteller

    Frederick Max von Sydow
    Mickey Sachs Woody Allen
    Hannah Mia Farrow
    Elliot Michael Caine
    Holly Dianne Wiest
    Lee Barbara Hershey
    April Carrie Fisher
    Hannahs Mutter Maureen O'Sullivan
    Hannahs Vater Lloyd Nolan

    Kritiken

    Dirk Jasper: In bewährt tragikomischer Manier komponierte Neurosenkavalier Woody Allen eine Schicksalssymphonie der Großstadt.

    Lexikon des internationalen Films: Als recht bissige Komödie, Parabel und Zeitgemälde gleichermaßen sehenswert, wenn auch formal weniger geschlossen als einige frühere Filme Allens.

    FAZ: Die Poesie und das Genie eines großen Menschenkenners.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    Oscar.jpg 1986 Beste Nebendarstellerin Dianne Wiest
    Oscar.jpg 1986 Bester Nebendarsteller Michael Caine
    Oscar.jpg 1986 Bestes Originaldrehbuch Woody Allen
    nom 1986 Bester Film
    nom 1986 Beste Regie Woody Allen
    nom 1986 Bester Schnitt Susan E. Morse
    nom 1986 Bestes Szenenbild Stuart Wurtzel, Carol Joffe