Haie und kleine Fische

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Frank Wisbar
    Vorlage Wolfgang Ott

    Darsteller

    Teichmann Hansjörg Felmy
    Edith Wegener Sabine Bethmann
    Lüttke Wolfgang Preiss
    Dora Mady Rahl
    Erich Wegener Heinz Engelmann
    Heyne Horst Frank
    Vögele Ernst J. Reinhold
    Stollenberg Thomas Braut
    Leutnant Pauli Siegfried Lowitz
    Prinz Warthenstein Stefan Wigger

    Kritiken

    Dirk Jasper: Frank Wisbars Geschichte eines zunächst unbekümmerten Seekadetten, der wenig später (1942/43) die Schrecken des Krieges im Nordatlantik erlebt, seine Freunde verliert und selber den Krieg nur knapp überlebt, seelisch und körperlich gebrochen, erweist sich auch heute noch als spannendes und nachdenklich stimmendes Kinostück. Der gutbesetzte Film ist szenisch dicht und enthält eine Vielzahl packender Kampfaufnahmen, die der Realität nahekommen. Darüber hinaus vermittelt Regisseur Wisbar auch Stimmung und Zeitgefühl der frühen vierziger Jahre auf beklemmende Weise.