Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust

    Aus Film-Lexikon.de

    14678 plakat.jpg

    Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden – verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen.




    Filmstab

    Regie James Foley
    Drehbuch Niall Leonard
    Vorlage E. L. James
    Kamera John Schwartzman
    Schnitt David S. Clark, Richard Francis-Bruce, Debra Neil-Fisher
    Musik Danny Elfman
    Produktion Michael De Luca, Dana Brunetti, Marcus Viscidi, E. L. James

    Darsteller

    Anastasia „Ana“ Steele Dakota Johnson
    Christian Grey Jamie Dornan
    Gia Matteo Arielle Kebbel
    Elena Lincoln Kim Basinger
    Jason Taylor Max Martini
    Elliot Grey Luke Grimes
    Grace Trevelyan Grey Marcia Gay Harden
    José Rodriguez Victor Rasuk
    Carla Wilks Jennifer Ehle

    Kritiken

    www.film-rezensionen.de Paula Brügel: Ohne Überraschungen reiht sich der dritte und letzte Teil der „Shades of Grey“-Trilogie in die Tradition der Vorgänger und bietet ein Defilee an schönen Dingen und attraktiven Menschen vor ansprechenden Kulissen. Für Fans ein Muss, für alle anderen belanglos.

    www.blogbusters.ch Nicoletta Steiger: Vor sich hin plätschernder Erotik-Thriller ohne jegliches erotisches Knistern. Höchstens für Fans des zweiten Teils empfehlenswert.

    www.filmstarts.de Andreas Staben: „Fifty Shades Of Grey 3“ ist fast eine Blaupause von „Fifty Shades Of Grey 2“ - der Abschluss der Reihe kommt keinen Moment zu früh.


    Wertungen

    1.5 Sterne
    2 Bewertungen
    Original Fifty Shades Freed
    Jahr/Land 2017 / USA
    Genre Erotik-Drama
    Film-Verleih Universal Pictures
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 106 Minuten
    Kinostart 08. Februar 2018