Far Cry

    Aus Film-Lexikon.de

    Seit Draufgänger Jack Carver seinen Dienst bei den Special Forces quittiert hat, führt er ein beschauliches Leben als Bootsführer für Touristen an der US-Westküste.

    Damit ist es jedoch vorbei, als die attraktive Journalistin Valerie auftaucht und ihn bittet, sie zu einer Militärinsel zu bringen. Sie ist die Nichte eines dort stationierten Colonel, der einem ungeheuren Geheimnis auf der Spur ist! Kaum an Land, wird Valerie allerdings sofort gschnappt und Jacks Boot in die Luft gesprengt. Er rettet sich in letzter Sekunde vor der Explosion - und gerät in ein gefährliches Abenteuer: Auf der Insel herrscht der zwielichte Dr. Krieger, der für das Militär geheime Gen-Experimente durchführt und eine monströse Kampfeinheit geschaffen hat. Jack muss ihn stoppen und Valerie retten, notfalls im Alleingang gegen eine ganze Armee...



    Filmstab

    Regie Uwe Boll
    Drehbuch Michael Roesch, Peter Scheerer, Masaji Takei
    Vorlage nach dem gleichnamigen Computerspiel
    Kamera Mathias Neumann
    Schnitt Karen Porter
    Musik Jessica de Rooij
    Produktion Uwe Boll, Dan Clarke, Shawn Williamson, Wolfgang Herold

    Darsteller

    Jack Carver Til Schweiger
    Valerie Emmanuelle Vaugier
    Katia Chernov Natalia Avelon
    Dr. Krieger Udo Kier
    Emilio Chris Coppola
    Max Cardinal Ralf Moeller
    Jason Parker Craig Fairbrass
    Paul Summer Michael Paré
    General Roderick Don S. Davis
    Theresa Suzanne Ristic
    Ralph Jay Brazeau


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original -
    Jahr/Land 2008 / Deutschland
    Genre Action-Abenteuer
    Film-Verleih Twentieth Century Fox of Germany GmbH
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 94 Minuten
    Kinostart 02. Oktober 2008