Eins, zwei, drei

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Billy Wilder
    Vorlage Franz Molnar

    Darsteller

    C. R. McNamara James Cagney
    Otto Ludwig Piffl Horst Buchholz
    Ingeborg Liselotte Pulver
    Herr Schlemmer Hanns Lothar
    Arlene Francis
    Pamela Tiffin

    Kritiken

    Kölner Stadt-Anzeiger: Eine Grotesk-Komödie mit Dialogen im Schnellfeuergewehr-Tempo.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1961 Beste Kamera Daniel L. Fapp


    Wertungen

    4.3 Sterne
    3 Bewertungen
    Original One, Two, Three
    Jahr/Land 1961 / USA
    Genre Komödie
    Farbe/SW SW
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 104 Minuten