Eine wie keine

    Aus Film-Lexikon.de

    Zack ist der Schwarm und der Traumtyp aller Mädchen an seiner Schule. Doch als ihm seine Freundin, die ebenfalls umschwärmte Taylor, den Laufpaß gibt, droht der vollständige Image-Einbruch. Um den zu verhindern, läßt sich Zack auf eine perfide Wette ein: Er soll innerhalb von sechs Wochen Laney, das vermeintlich unattraktivste Mädchen an der High-School, zum begehrtesten machen. Was als Wette beginnt, nimmt einen ganz anderen Verlauf ...



    Filmstab

    Regie Robert Iscove
    Drehbuch R. Lee Fleming jr.
    Kamera Francis Kenny
    Schnitt Casey O'Rohrs
    Musik Stewart Copeland
    Produktion Peter Abrams, Robert L. Levy, Richard N. Gladstein für Miramax / Tapestry / Film Colony

    Darsteller

    Zack Siler Freddie Prinze jr.
    Laney Boggs Rachael Leigh Cook
    Bruck Hudson Matthew Lillard
    Dean Sampson Paul Walker
    Taylor Vaughan Jodi Lyn O'Keefe
    Wayne Boggs Kevin Pollak
    Mackenzie Siler Anna Paquin
    Simon Boggs Kieran Culkin
    Jesse Jackson Elden Henson
    Campus D. J. Usher Raymond

    Kritiken

    Dirk Jasper: "Eine wie keine" zählt zu den Überraschungen des US-Kinofrühlings 1999! Robert Iscove gelingt, unterstützt von jungen, talentierten Nachwuchsstars und einem mitreißenden Soundtrack, eine bezaubernde, witzige Romanze, die dem Kino eine neue "Pretty Woman" für die MTV-Generation beschert.

    Cinema 07/1999: Liebeskummer? Hier das Gegenrezept: Diese flotte Teenie-Romanze über ein vermeintlich häßliches Entlein tischt uns den Braten ganz neu auf.

    TV Today 15/1999: Für Teenies ist's ein schönes, mitunter gar charmantes Vergnügen. Und Menschen mit Schulabschluß brauchen ja nicht reinzugehen.


    Wertungen

    4 Sterne
    1 Bewertungen
    Original She's All That
    Jahr/Land 1999 / USA
    Genre Liebeskomödie
    Laufzeit 96 Minuten
    Kinostart 22. Juli 1999